Bau-Fachwissen

Ratgeber Bauen und Sanieren

Einrichtung

Die neue Wohnung mit neuen Möbeln einrichten

| Keine Kommentare

Wenn sich Ihnen die Gelegenheit bietet, eine ganz neue Wohnung oder ein frisch errichtetes oder erworbenes Haus ganz neu einzurichten, dann sollten Sie sie nutzen und die richtige Wahl treffen. Dazu gehört aber auch eine ausreichende Planung. Wenn Sie nicht oder zumindest nicht nur die Gegenstände Ihrer alten Wohnung in die neue transportieren, sondern auch eine Auswahl an ganz neuem Mobiliar zusammenstellen wollen, dann muss man sich vorab über einiges klar werden. Es kann sein, dass Sie sich dazu entscheiden, weil Sie die Einrichtung Ihrer Wohnung einmal rundum erneuern wollen; denkbar ist aber auch, dass die neue Wohnung einfach mehr Platz bietet als die alte und die leeren Räume gefüllt werden wollen. Da man sich mit den neuen Möbeln für vermutlich viele Jahre tagtäglich umgibt, sollte die Auswahl nicht überstürzt erfolgen.

Die Vorausplanung
Der erste Schritt sollte vor einer größeren Anschaffung wie dieser stets sein, die gewünschte Stilrichtung zu finden, in die die Möbel einzuordnen sind. Leben Sie nicht alleine in Ihrer Wohnung, so sollten Sie dies natürlich unter Absprache mit Ihrer Familie bzw. Ihren Mitbewohnern tun. Neben Ihrem persönlichen Geschmack spielt für diese Entscheidung aber auch der Gebäudestil eine wichtige Rolle: nicht alle Möbel passen zu allen Räumlichkeiten. Entscheiden Sie anhand der baulichen Voraussetzungen, welche Einrichtungsgegenstände und welche Stile gut zu der Wohnung passen. In diesem Zusammenhang können Sie sich auch über die Farben bewusst werden, denen die Möbel entsprechen sollen: oftmals werden die Möbel für einen bestimmten Raum anhand eines farblichen Grundtons für ebendieses Zimmer erworben. Das heißt nicht, dass andere Möbelstücke hier tabu sind, allerdings wirkt die Wohnung oftmals harmonischer, wenn mehrere Möbel derselben Farbfamilie in einem Zimmer vorhanden sind.

Die Kosten
Es darf nicht vergessen werden, dass die Einrichtung einer neuen Wohnung eine kostspielige Unternehmung ist. Da für viele die komplette Neueinrichtung mit teuren Traummöbeln nicht im Budget enthalten ist, muss man oft notwendigerweise Abstriche machen – allerdings nicht zum schlechten. Neben den Möbeln aus der eigenen alten Wohnung, die sich in vielen Fällen noch verwenden und in die neuen Zimmer eingliedern lassen, gibt es auch unter den Gebrauchtmöbeln hochwertige, gut erhaltene Stücke. Wenn man aber wirklich neue Möbel erwerben möchte, der muss deshalb nicht die billigsten nehmen – bei der riesigen Auswahl, das Internet bietet, empfiehlt es sich oftmals, einfach abzuwarten und bei Vergünstigungen und Rabattaktionen zuzuschlagen.
Info: Der Versandhandel von Found4You bietet eine große Auswahl an Wohnaccessoires, Möbeln, Dekoartikeln und Geschenkideen mit 3% Rabatt bei zahlung per Vorkasse.

Weitere optische Einflüsse
Über das Mobiliar hinaus gibt es einige weitere Accessoires, die Ihre neue Wohnung deutlich aufhübschen können. Der Boden etwa ist ein wichtiges Element, um den Grundton eines Zimmers bereits zu verändern – nutzen Sie dies und entscheiden Sie sich von vornherein für einen passenden Bodenbelag; oder erwägen Sie den Erwerb von Teppichen und Teppichböden. Ebenso gerne vergessen werden auch Fenstervorhänge. Je nach Art und Funktion des Zimmers können die passenden Vorhänge einen Raum viel wohnlicher wirken lassen, ebenso wie ein etwaiges Rollo. Auch die Lichtquellen sind wichtig: sind neben den oft bereits vorhandenen Deckenleuchten weitere Lichtquellen nötig oder möglich, um die Raumatmosphäre weiter zu beeinflussen? Nicht zuletzt können schließlich auch etwaige Balkone, Terrassen oder Gärten hübsch eingerichtet werden. Auf diese Weise kann Ihre Wohnung einen ganz besonderen Anstrich erhalten. Seien Sie ruhig erfinderisch und finden Sie heraus, welche Möbel am besten Ihrem Geschmack entsprechen.

Autor: Sotirios Marinis

Hallo. Hier schreibt Sotirios Marinis. Seit rund 15 Jahren bin ich in der Baubranche tätig. Aufgrund dieser langen Zeit konnte ich mir viele fachliche Kenntnisse erwerben, das ich gerne hier mit Euch teilen möchte…

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.