Bau-Fachwissen

Ratgeber Bauen und Sanieren

Einfache Wohnideen mit großer Wirkung

| Keine Kommentare

In seinen eigenen vier Wänden möchte man sich immer wohlfühlen und vom oft sehr stressigen Alltagsleben abschalten können. Das eigene Zuhause sollte eine Art kleines Paradies darstellen, in das wir immer wieder gerne zurückkehren möchten. Die richtige Ausstattung spielt hier eine nicht zu unterschätzende Rolle, da das hauseigene Ambiente einen Löwenanteil zum Wohlfühlfaktor beiträgt. Neben geschmackvollen Möbelstücken sind es vor allem kleine Details, die einen Raum wirklich wohnlich machen und ihm Atmosphäre verleihen.


Aus alt mach neu!
Das Besuchen von Trödelmärkten stellt für Viele eine schöne Freizeitbeschäftigung dar und ist eine ideale Gelegenheit, kleine Wohnschätze zu bergen. Vintage ist derzeit sowieso der allerletzte Schrei, nicht nur in der Mode, sondern auch, wenn es um eine delikate Wohnraumgestaltung geht. Auf Trödelmärkten finden sich sehr oft viele Dinge, die das eigene Zuhause wunderbar verschönern können – und dies zu einem sagenhaften Preis! Wer also gerne feilscht, kleine Schätze entdecken und einen wunderbar entspannenden Tag auf einem dieser Events genießen möchte, ist bei Trödel- oder Flohmärkten genau richtig.

Wunderbar wandelbar – die Wände
Für viele Frauen ist der Besuch beim Frisör das, was ein neuer Anstrich für die Wände ist: Neue aufregende Farben und optisch ansprechende Muster bringen frischen Wind in manchmal vielleicht doch etwas angestaubte Räumlichkeiten, sie sind ein wahrer Hingucker und wirken oft Wunder. Nach der Tristesse des Winters ist es also oft überaus ratsam, nicht nur sich selbst, sondern auch dem eigenen Zuhause einen neuen Anstrich zu verpassen – Sie werden es lieben! Ein Tipp ist hier, die Wände gegenüber den Fenstern in hellen und freundlichen Farben zu streichen. Das Tageslicht wird so reflektiert und die Räumlichkeiten wirken gleich viel einladender.

Individualität ist Trumpf
Standardisierte Möbelstücke sind zwar ganz nett anzusehen, wirken oft aber auch einfach nur langweilig. So sieht man sich in der Regel oft schnell an ihnen ab und von Wohlfühlfaktor kann hier wohl nicht die Rede sein. Wer sich selbst und seine eigenen vier Wände mit Möbel-Highlights beschenken möchte, sollte einfach einmal selbst Hand anlegen. Einfache Stühle lassen sich ganz leicht selbst lackieren, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und erlaubt ist, was gefällt. Hier darf man auch gerne etwas Mut beweisen, denn eine Veränderung ist in dieser Hinsicht ja nie eine fixe Entscheidung für das weitere Leben. Auch persönliche Gegenstände wie schöne Fotos, Souvenirs aus dem letzten Urlaub oder andere Kleinigkeiten mit persönlichem Wert verleihen einem Raum gleich eine ganz große Wirkung. Probieren geht hier über studieren, denn bei Bedarf kann man auch einfach wieder umdekorieren.

Aus düster wird freundlich – der Mix macht´s
Man kennt sie, düstere Räume, die alles andere als einladend wirken und mit Sicherheit nicht zum Verweilen einladen. Dies kann zwar durchaus an einem Raum an sich liegen, meist ist es jedoch eine schlecht gewählte Ausstattung, die diesen negativen Eindruck weckt. Hat ein Raum kleine Fenster, so empfiehlt es sich, leichte und transparente Vorhänge in hellen Farben auszuwählen. Dies vergrößert die Fenster optisch und bittet mehr Tageslicht in einen Raum. Helle Farben sind generell der Schlüssel dazu, einen eher düster wirkenden Raum in eine Wohlfühloase zu verwandeln. Egal ob Wand, Decke, Boden oder Raumausstattung – hier sollten generell immer helle Farben verwendet werden, die einem Raum fast ganz wie von selbst neues Leben einhauchen.

Es werde Licht!
Einen ganz wichtigen Punkt zum Thema „einfache Wohnideen mit großer Wirkung“ stellt auch eine sorgsam ausgewählte Raumbeleuchtung dar. Handelt es sich um ein Arbeitszimmer, braucht man natürlich ausreichend Licht, um die Augen zu entlasten und um eine konstant gute Konzentration zu gewährleisten. Wohnräume wie beispielswiese die Küche müssen dagegen nicht übertrieben ausgeleuchtet werden, hier gilt es, den eigenen Geschmack und Wunsch nach „Erleuchtung“ umzusetzen.

Kreativ zum Traumzuhause
Einfache Wohnideen mit großer Wirkung sind eine optimale Möglichkeit, die eigenen vier Wände nach Wunsch zu formen und sich so sein ganz persönliches Wohnparadies zu schaffen. Diese Umgestaltungen sind kinderleicht und in der Regel mit ein paar einfachen Handgriffen erledigt. Mit etwas Kreativität, Einfallsreichtum und schönen Ideen lassen sich Orte schaffen, die einfach verzaubern und das Leben auf wunderbare Art und Weise bereichern. Man muss einfach einmal etwas Neues ausprobieren und ins „kalte Einrichtungswasser“ springen. Sie werden Ihr Zuhause gar nicht mehr wiedererkennen – im positiven Sinne, versteht sich.

Autor: Sotirios Marinis

Hallo. Hier schreibt Sotirios Marinis. Seit rund 15 Jahren bin ich in der Baubranche tätig. Aufgrund dieser langen Zeit konnte ich mir viele fachliche Kenntnisse erwerben, das ich gerne hier mit Euch teilen möchte…

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.