Bau-Fachwissen

Ratgeber Bauen und Sanieren

solarthermischen Kollektor

Ausbeute von solarthermischen Kollektor

| Keine Kommentare

Im Laufe der Jahre hat sich ein großes Maß an maturià durch die Solartechnik erreicht. Grundsätzlich sind die Qualitätsanforderungen der Solartechnik werden direkt an ein Konzept der Anreizfondskonto der gleichen Wärme verbunden, wodurch Situationen der gesamten Einsparungen für den Verbraucher. Zu haben, zum Beispiel, ist die „Solar Keymark“ ein Schlüsselfaktor für die Solarkollektoren-System. Indem die Zertifizierungen, ist es offensichtlich, dass jeder Sammler übt eine andere Ebene der Herstellbarkeit, oder was wird jährlich produziert. Leiten Sie diese Faktor wir denken, die cosciddetta Effizienzkurve, in dem Datenblatt der einzelnen Solarmodul beschrieben. Je höher der Grad der optischen Effizienz (dh der maximale Wirkungsgrad eines Kollektors, desto niedriger sind die Parameter der Wärmeverlust . In dem speziellen Fall wird aufgezeichnet jährliche mittlere Wirkungsgrad größer sein.

Sammler Vergleich

Ohne Festlegung der Technik, das heißt, ohne zu sagen, wenn es Flachkollektoren, Vakuum oder andere, man sich vorstellen, um einige Produkte nur auf der Grundlage der drei Werte beschrieben zu vergleichen, wie in dem Beispiel in der Tabelle, die ebenfalls gezeigt sind, gezeigt ist, kann die verwendeten Maßeinheiten in der Regel für die beiden Parameter der Wärmeverlust.

Die erste Überlegung ist, dass die optischen Wirkungsgrade ziemlich nahe beieinander liegen. Erinnern, daß es sich um eine rein theoretische Wert, da sie die Leistung des Kollektors darstellt, wenn keine Wärme nach außen in einem idealen Zustand, der nicht in Betrieb praktisch nie auftritt verloren und dann.

Die zweite Beobachtung ist, dass der Koeffizient a2 zeigt immer sehr niedrige Werte. Die größten Unterschiede sind daher oft im Wert von A1, um die daher der Verbraucher seine Aufmerksamkeit zu drehen.

Die Beweise zeigen, Jenseits der Zahlen, die von den technischen Details sind jedoch sehen wir, wie diese Werte übersetzen sie in unterschiedliche Erträge: wie viel Wärme die sie produzieren in einem Jahr diese drei Produkte, die wir zu vergleichen?

Angenommen, wir haben zu wählen, zwischen den den Kauf einer Anlage zur Produktion von Warmwasser bei einer Temperatur von 45 ° C in der Mitte Norden (zum Beispiel in der Emilia Romagna) beschrieben Panels. Unabhängig von der gesamten Oberfläche des Kollektors, führen wir den Vergleich durch Berechnungssoftware, die sich auf 1 m2 auffangende Fläche und Erhalten der Ergebnisse in der Tabelle angegeben.

Die effizienteste (2 und 3) zu einer prozentualen Zunahme Ausbeute (jeweils 4% und 8%), was einen zusätzlichen wirtschaftlichen Einsparungen aus der erhöhten Wärmeenergiemenge von der Solaranlage erzeugte resultierende erzeugt. Die Bequemlichkeit der Annahme oder nicht eines dieser Produkte „beste“ hängt davon ab, was auf dem Markt die zusätzlichen Kosten dieser Produkte in Bezug auf den Kollektor 1, wahrscheinlich billiger und sicherlich weniger effizient.

Eine andere Situation: höhere Temperatur

Das Ergebnis des Vergleichs ändert sich dramatisch, wenn wir annehmen, unterschiedliche Betriebszustände. Nehmen wir zum Beispiel, der mit, um die Anlage bei 60 ° C statt 45 ° C betrieben werden, weil es erforderlich ist, die Leistung eines Systems der Heizung zu hoher Temperatur oder die Produktion von heißem Wasser, um Waschvorgänge in einem kleinen bestimmt Unternehmen. In diesem Fall müssen die Sammler in den schwierigsten Bedingungen zu arbeiten, und ihre Leistung abfällt. An diesem Punkt wird es daher immer wichtiger, um einen Verteiler zu wählen können weitere thermische Verluste enthalten, das mit einem Wert von a1 unteren sagen.

Wenn, um den Vergleich zu erleichtern, nur die Ausbeuten der Produkte 1 und 2 vergleichen wir, bekommen wir die Herstellbarkeit Sommer Verteiler 2 über das des Kollektors 1 um 16%, also weit mehr als die 4% in der vorherigen Berechnung gefunden. Die Bequemlichkeit der Annahme des Produkts 2 ist also zweifellos höher.

Noch deutlicher ist der Vorteil der Kauf eines Produkts mit höherer Effizienz Vergleichen wir diese beiden Sammler selbst, sondern im Winter. Die Betriebsbedingungen noch mehr „extreme“, in der Tat, bevorzugen mehr den Kollektor von guter Qualität und die Renditeunterschied zwischen dem Produkt 2 und Produkt 1 können sogar 100% übersteigt.

Verfasser: Daniel von Bcf Italien

Autor: Sotirios Marinis

Hallo. Hier schreibt Sotirios Marinis. Seit rund 15 Jahren bin ich in der Baubranche tätig. Aufgrund dieser langen Zeit konnte ich mir viele fachliche Kenntnisse erwerben, das ich gerne hier mit Euch teilen möchte…

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.